Ads

Donnerstag, 14. März 2013

Google Playstore entfernt Werbeblocker Apps für Android



kürzlich hat Google alle Werbeblocker Apps aus dem Playstore entfernt, mit der Begründung das es gegen die AGB des Playstores verletzt... Aber wie wir sicher alle wissen, Googles Hauptgeschäft ist Werbung...

nun schön und gut, aber was machen nun die User die die Werbung dennoch nicht sehen wollen?

Die bisher installierten Werbeblocker wurden noch nicht von den Handys entfernt... Daher sollten die User die App per Titanium Backup sichern und bei Bedarf wiederherstellen!

Ich werde demnächst ein Tutorial vorstellen, in dem Ihr die letzte Adfree App vorfinden werdet und noch ein Tutorial wie ihr die Werbung per Hostdatei entfernen könnt.

Bis dahin könnt ihr zu dem aktualisierten Tutorial schauen, dort habe ich eine Titanium Backup Sicherung von AdFree zum download angeboten. Klick mich um zum Tutorial zu gelangen


Teilt mir eure Meinungen zu diesem Schritt von Google mit! Macht euch Werbung was aus? Oder wollt ihr sie nicht auf eurem Handy haben, da die Apps die mit Werbung verseucht sind, den Akku leersaugen?


euer Blainstorm

1 Kommentar:

  1. Hallo,
    könntet ihr meine Kommentare löschen (Levin) da sie bei Google auftauchen, wenn ich mich google?? Wäre sehr dankbar!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch! :)