Ads

Montag, 29. April 2013

Tutorial für die Installation des Gamebooster Scripts für das LG Optimus 4X HD (nur CM10.1)


(Wer die "Tegra Overclock" App nutzt, braucht dieses Script nicht installieren)




Tutorial für das installieren des Scripts:

1. die im Forum verlinkte Datei downloaden und entpacken, diese verschiebt ihr dann auf euer Handy ins z.B. Downloadverzeichnis. Danach verschiebt ihr es in den init.d Ordner system/etc/init.d/











2. Ihr müsst dem Script chmod Rechte geben, das sieht mit dem Cyanogen Mod Dateimanager wie folgt aus-->

Danach wählt ihr bei Besitzer : 00000 - Root
und bei Gruppe: 02000 - shell

Fertig! Rebootet euer Handy und Testet die Spiele die Ihr wollt :)
Wir würden uns über eure Erfahrungen mit diesem Script freuen!

ein dank geht an unseren Holzi001 der dieses Script erstellt hat!

euer Android Experience Team

gruß Blainstorm

Sonntag, 28. April 2013

[LG Optimus 4X HD] Games Spiele Leistung beim LG Optimus 4X HD deutlich verbessern / Spiele Lagfrei machen (nur CM10.1)!



Mit diesem Script könnt ihr die Spiele-Leistung eures LG Optimus 4X HD deutlich steigern, damit ihr keine Lags mehr beim Spielen habt!

Was bewirkt dieses Script?
(wer die "Tegra Overclock" App nutzt, braucht dieses Script nicht installieren)

Sperrt die GPU Frequenz bei 3D Grafik auf 416 Mhz

Diese Modifikation lässt während dem spielen, den GPU Takt auf Hochtouren laufen um so mehr Leistung heraus zu kitzeln. Zusätzlich wird die GPU Frequenz auf 416 mhz erhöht.

In unserem Forum wird das Script angeboten inklusive einem Tutorial, wie man den Tweak per init.d beim starten aktiviert.

folgt einfach diesem Link --> init.d Script

für Support besucht bitte unser Forum unter www.android-experience.de


euer Android-Experience Team

gruß Blainstorm

Donnerstag, 25. April 2013

Swype ist endlich im Playstore verfügbar


Die beste Swype-Tastatur die es für Android gibt, ist endlich aus dem Beta Stadium gekommen.

Wer Swype noch nicht getestet hat, weiss nicht wie schnell man auf einem Handy schreiben kann!

Die Software bekommt ihr momentan für lediglich 76 cent! Laut Hersteller nur für einen kurzen Zeitraum und wenn man die Konkurrenzprodukte anschaut, kosten solche Taststur-Apps gerne mal 4 oder 5€... Also schlagt zu solange es geht!

Hier der Playstore Link -> Swype
Hier der Playstore Link zur 30 Tage Testversion -> Swype Trial

Features


SWYPE – EINE TASTATUR FÜR ALLE LEBENSLAGEN:
Swype hat den Anwender im Blick. Ob Sie nun ein schneller Tipper, ein genauer Tipper oder ein echter „Power Swyper“ sind, machen Sie sich bereit für ein herausragendes Anwendererlebnis dank einer besseren, schnelleren und dazu lernenden Tastatur. Swype lernt die Art und Weise, wie Sie Text eingeben, und erstellt ein persönliches Sprachmodell, das Sie auf die verschiedenen von Ihnen eingesetzten Geräte begleitet. Swype – die wohl leistungsstärkste Tastatur der Welt.
EXKLUSIVE FUNKTIONEN DER SWYPE-TASTATUR:
Mit SWYPE LIVING LANGUAGE UND HOTWORDS sind Sie durch ein aus Crowdsourcing und Nachrichten abgeleitetes Echtzeit-Sprachmodell immer auf dem Laufenden und können direkt auf unser ständig aktualisiertes Wörterbuch und damit auf die aktuell am häufigsten verwendeten Wörter und Ausdrücke zugreifen. Die Anpassung an die lebende Sprache ermöglicht eine Lokalisierung und Erweiterung Ihres Wörterbuches für Ihre bevorzugte Sprache (Opt-In-Funktion).
NEXT WORD PREDICTION, die Funktion zur Vorhersage des nächsten Wortes, ist so intelligent, dass Swype (quasi) Ihre Gedanken lesen kann. Das derzeit vielleicht leistungsstärkste persönliche Sprachmodell am Markt trainiert Ihr Gerät, damit es Ihr individuelles Vokabular erlernt und Ihre nächste Worteingabe auf Grundlage der bisherigen Nutzung vorhersagen kann.
Die Funktion SICHERUNG UND SYNCHRONISIERUNG DES PERSÖNLICHEN WÖRTERBUCHES sorgt für eine automatische Sicherung Ihres persönlichen Sprachmodells und Wörterbuchs und für eine entsprechende Synchronisierung mit all Ihren Android-Geräten (Opt-In-Funktion).
Die weltweit anerkannte Spracherkennungsfunktion DRAGON DICTATION wandelt durch einfaches Bestätigen der Dragon-Taste Ihre Spracheingabe schnell und genau in Text um. Verfügbar in 36 Sprachen.
Der SMART EDITOR analysiert den kompletten Satz, kennzeichnet mögliche Fehler zur schnellen Korrektur und schließt Empfehlungen für die wahrscheinlichsten Alternativen ein.
Weitere personalisierte und intelligente Swype-Funktionen und Merkmale:
• Mehrere Modalitäten: Swypen, Tippen, Schreiben, Sprechen.
• Spezielle Tablet-Tastaturen: Der Download einer separaten Anwendung für Ihr Tablet ist nicht erforderlich. Swype umfasst drei Tablet-Modi, darunter die Original-Swype-Tastatur, eine kleine und bewegbare Tastatur sowie eine Split-Tastatur zur einfachen Tablet-Eingabe.
• Smart Touch: Swype macht sich mit Ihrer individuellen Art der Eingabe vertraut, entwickelt sich ständig weiter und passt sich Ihrem Eingabemuster an, um ein wirklich personalisiertes Tastaturerlebnis zu schaffen.
• Sprach-Downloads: Swype unterstützt mehr als 60 herunterladbare Sprachen.
• Tastaturdesigns: Mit einer großen Auswahl an Designs können Sie Ihre Swype-Tastatur nach Ihren Wünschen persönlich gestalten.
• Synchronisierung von Stimm- und Textwörterbuch: Dem persönlichen Wörterbuch Ihrer Swype-Tastatur hinzugefügte Wörter werden für alle Eingabemethoden synchronisiert. Sie können dieses neue Wort also problemlos swypen, tippen oder mit Dragon diktieren.
• Gesten: Hierdurch lassen sich Standardvorgänge wie Großschreibung, Interpunktion und Textbearbeitung (wie „Alles markieren“, „Kopieren“, „Einfügen“ – und selbst Sprachwechsel) einfach abkürzen.



euer Android Experience Team

gruß Blainstorm

Dienstag, 23. April 2013

Google Übersetzter nun auch im Offline Modus verfügbar


Seit dem letzten Update ist es nun möglich in den Einstellungen, beliebige Sprachen downzuloaden und diese dann Offline zu übersetzten!

Wer also öfters im Ausland unterwegs ist und einen guten Übersetzter benötigt, dabei auch keine Roaming-Gebühren verursachen will, ist mit dem Google Übersetzter jetzt genau richtig dran!

Hier findet ihr den kostenlosen Übersetzter --> Playstore Link zum Google Übersetzter


euer Android Experience Team

gruß Blainstorm

Montag, 22. April 2013

LG Optimus 4X HD Bootloader UNLOCK für die offiziellen v20 Versionen



Hallo,

hier zeige ich euch jetzt, wie ihr erfolgreich euren Bootloader entsperren könnt.

Wir haften nicht für Schäden an eurem Mobiltelefon, Ihr seit selber für euer Telefon verantwortlich!

1. öffnet ADB indem ihr CMD.exe auf eurem PC ausführt und per CD Befehl in das Verzeichniss geht, in dem ihr eure ADB.exe habt.

2. Tippt "adb shell" in CMD und drückt Enter danach tippt ihr "su root" und wieder Enter.

3. Tippt "cat /sys/firmware/fuse/odm_reserved >/data/local/tmp/odm_reserved" und drückt Enter

4. Dann geht ihr in euren Dateibrowser (z.b. Rootbrowser Lite) und geht in folgendes Verzeichniss: data/local/tmp/odm_reserved

5. Öffnet die Datei und ersetzt den Text mit "0x000000000000000000000000000000000000000000000000 00000040000000c8" und speichert die Datei.

6. dann tippt ihr "echo /data/local/tmp/odm_reserved >/sys/firmware/fuse/odm_reserved" und startet euer Telefon mit dem Befehl "reboot" neu.

7. Öffnet das Hiddenmenü auf eurem LG in dem ihr im Telefon "3845#*880#" und schaut unter Unlock status nach eurem Status des Bootloaders.


Gratuliere, eure Bootloader ist damit geöffnet und ihr könnt CWM, Cyanogenmod und co installieren.

nun könnt ihr euch CWM installieren, am besten geht es mit diesem Tutorial --> http://andro-ex.blogspot.de/2013/04/all-in-one-tool-root-bootloader-unlock.html

danach könnt ihr euch Cyanogen Mod installieren, dafür folgt ihr diesem Thread --> http://andro-ex.blogspot.de/2013/04/lg-optimus-4x-hd-die-freude-die-ist.html

Edit: alternativ könnt ihr euer Gerät per ADB ansteuern und den Befehl echo 40000000c8 > /sys/firmware/fuse/odm_reserved eintippen. Sollte den selben effekt wie die oberen Schritte bewirken ;)
Bei Fragen stehen wir euch in unserem Forum zur Verfügung.

euer Android Experience Team

gruß Blainstorm



neue Playstore Version v4.0.26 zum Download verfügbar (Downloadlink enthalten)

Wer auf das automatische Update nicht warten kann, hier der DOWNLOAD für euch!

Es ist in der Version 4.0.26 erschienen... und der größte Teil der Änderungen ist das Design.

Die AdMob Einstellungen sind auch weg...











Wer auf die neue Version gespannt ist, hier nocheinmal der Download: Download Playstore v4.0.26

Um die neue Version zu installieren müsst ihr die Installation von Apps aus unbekannten Quellen aktivieren.


und nun viel spass, euer Android Experience Team


gruß Blainstorm


Sonntag, 21. April 2013

Samsung Galaxy Tab 2 root für Jelly Bean 4.1.1


Samsung Galaxy Tab 2 root für Jelly Bean 4.1.1

Hier mal eine kleine Anleitung wie ihr euer Samsung Galaxy Tab 2 7.0 rooten könnt.

- Datei runterladen:
CF-Root Download

- Datei entpacken: Endung muß mit .tar.md5 aufhören
- Tab ausschalten
- Downloadmodus starten (Power und Lautstärekeknopf runter zusammen gedrückt halten bis sich was am Bildschirm tut).
- Tab mit Computer verbinden
- Odin muß den Tab jetzt erkennen
- unter pda die datei CF-Auto-Root....tar.md5 auswählen.
- unter Odin dürfen keine kontrollkästchen aktiviert sein.
- auf Start drücken und fertig.

ich hoffe ich konnte euch ein wenig damit weiterhelfen.

euer Android Experience Team

gruß Blainstorm

Update für die Android Experience App 1.2


Es gibt eine neue Version der Android-Experience App.

Zu den Änderungen gehört ein neues App Logo sowie der Zugang zum Android Experience Forum aus der App heraus.

weitere änderungen:
- Android: Fixed mutiple bugs around DisQus comment
- Android: Updated mutiple language strings





hier könnt ihr die neueste Version der App downloaden: Download Android Experience App 1.2

Bei Fragen oder Problemen besucht einfach unser Forum und wir werden euch weiterhelfen.

euer Android Experience Team

gruß Blainstorm

Android Experience Forum ist freigegeben!



So, dass Forum ist soweit einsatzbereit. Es werden noch Foren erweitert, Prefixe gesetzt und einige Kleinigkeiten verbessert. Ansonsten steht alles.

Ihr könnt es hier erreichen oder indem ihr oben in der Navigationsleiste das Forum wählt




Wir sind immernoch auf der Suche nach Moderatoren für das Forum und den Blog, solltet ihr euch gut mit der Materie auskennen, richtet eine Bewerbung per Privater Nachricht auf dem Forum an mich und wir quatschen über die Sache.



Folgende Features bietet euch das Android Experience Team:

einen Blog mit News, Tutorials, Tipps und Tricks
ein Forum in dem euch bei Problemen geholfen wird, und ein Ort an dem Ihr euch wohlfühlen könnt.
einen Chat in dem euch bei kleinen Problemen schnell geholfen werden kann.
euer persönliches Gästebuch, lasst eure Freunde eine Message an euch richten...


Natürlich sind wir immer im Wandel, solltet ihr ein Feature vermissen, so sagt uns eure Meinung im Forum Zum Board oder wenn es den Blog angeht Zum Blog und wir schauen was wir für euch tuen können.


euer Android Experience Team

Gruß Blainstorm





Samstag, 20. April 2013

[Kernel] EternityProject Kernel für das LG Optimus 4X HD


Der erste Custom Kernel ist veröffentlicht!


Im Forum des EternityProject ist gestern der erste Custom Kernel für das O4X erschienen!

Hier geht es zum EternityProject Forum!

Ich habe hier mal eine deutsche Übersetzung:


Was ist das ?

Es ist ein Custom Kernel mit ein paar Updates und Anpassungen für die Tegra 3 Plattform und für die Cortex A9 MP Core Managment Treiber!


Achtung:

Flasht diesen Kernel nur wenn Ihr wisst was Ihr tut. Der Kernel funktioniert nur auf einem O4X mit geöffnetem Bootloader! 


Installation:

1. Kopiert euch den Kenel auf eure interne/externe SD
2.Startet neu ins CWM Recovery
3. Flasht den Kernel
4. Fertig



Funktionen:

Übertaktet auf max. 1.7GHz
Speicher und Cache Managment Optimierungen
angepasste Cortex-A9 (Tegra 3 Kerne) Cache Nutzung
EternityProject Tegra 3 CPU Manager
Neueste Tegra Treiber



Changelog:
v0.01
- EternityProject Tegra 3 CPU Manager
- EternityProject eprjdemand governor
- EternityProject sysfs Tools
- EternityProject Hybrid ClusterSwitch
- Audio/Video enc/dec on AVP
- Enabled AVP offload
- Overclocked. GPU 584MHz -- CPU 1.65GHz
- Optimized ARM routines
- Andere Optimierungen hier und da
- Unnützes Debugging entfernt


Bitte ladet den Kernel nur über den von kholk erstellten Link in dessen Forum!  Bitte zeigt soviel Respekt vor seiner Arbeit und ladet den Kernel NICHT auf andere Filehoster! 

Mittwoch, 17. April 2013

[LG Optimus 4X HD] Caynogenmod CustomRom CM 10.1 für das LG Optimus 4X HD erschienen! Downloadlink



Nachdem nun LG endlich die Source Codes freigegeben hat, ist es nun soweit! CyanogenMod hat heute Nacht die erste Nightly raus gehauen!

Die Custom ROM "Jagd" hat begonnen!

Es wurden Highspeed Links eingefügt und diese lassen sich auch installieren!

Update:


Hier der Link zur neuesten Stable ROM 10.1.2: Cyanogen Mod P880

Hier der Link zu den benötigten GApps: Download

Was braucht ihr:
LG O4X, Root, offenen Bootloader und CWM Recovery

Kurzanleitung:
1. Ladet euch im Playstore den "ROM Manager" von Clockworkmod runter.
2. Macht per ROM Manager ein Update des Recovery (Version 6.0.3.1).
3. Macht per ROM Manager ein Backup der ROM (Nandbackup)
4. Ladet das Custom ROM und die gapps runter und kopiert beides auf die externe SD.
5. Sichert das Nandbackup auf dem PC.
6. Bootet ins Recovery und macht einen Full Wipe.
7. Installiert nun das Custom ROM und die Gapps (install zip from sd - choose zip from external sd)
8. Wiped nochmal den Cache und den Dalvik Cache (nicht aber data wipen). Rebootet das O4X (kann etwas dauern).

Es sollte nun fertig sein!

So long, viel Spaß und Glück beim flashen der neuen ROM. Bei Fragen, einfach immer her damit!

euer Android Experience Team

gruß Holzi001



Montag, 15. April 2013

AdFree von Bigtincan - Android Werbung entfernen / Apps und Internet Werbefrei




Version: 0.8.47
Sprache: Englisch
Autor: BigTinCan.com
Betriebssystem: Android OS
Dateigröße: 572.5 KByte
Softwareart: Freeware
Kaufpreis: -
Playstore-Link: -
Download: AdFree









Mit Adfree könnt ihr euer Android Smartphone werbefrei machen. In Apps und auch im Browser wird keine Werbung mehr angezeigt.

Um die App richtig Einzustellen, benötigt es nur weniger Handgriffe.

Wichtig: Ihr benötigt Root auf eurem Gerät.

1. Ihr müsst das Installieren von Apps aus unbekannten Quellen aktivieren, dazu geht ihr in die Systemeinstellungen --> Sicherheit --> Apps aus unbekannten Quellen zulassen.

2. App downloaden, installieren und öffnen.

3. Es kommt eine Abfrage und ihr wählt normal Boot.

4. Dann auf Download Hosts und installieren klicken und es wird eine Hostdatei angelegt in der die ganzen Werbeseiten blockiert sind. Sozusagen eine Blacklist.

Nun sollte euer Smartphone bereits werbefrei sein. Wenn dem nicht so ist, einfach Telefon neustarten und spätestens dann wird es gehen!

Ich hoffe ich konnte euch das Leben mit eurem Smartphone ein wenig versüßen!


euer Android Experience Team

gruß Blainstorm


LG Optimus 4X HD Performance stark verbessern



Fullwipe des LG Optimus 4X HD für verbesserte Leistung


Nach dem Update von ICS auf Jelly Bean Beta und dann die offiziele Version, hatte ich plötzlich das Problem, dass mein Bildschirm bei einem Anruf dunkel geblieben ist. Das selbe Telefon bei meiner Frau und Sie hatte das gleiche Problem. Wir haben fast zeitgleich das Upgrade durchgeführt...

Nun begab ich mich auf Fehlersuche... Nachdem ich so einiges probiert hatte, unter anderem auch ein Werksreset, und nichts hat geholfen, dachte ich schon an einen Defekt des Proximity Sensors, jedoch bei 2 Geräten gleichzeitig? Also begab ich mich in aller letzter Hoffnung erneut in die Recovery und habe alle 3 Optionen (Wipe Userdata, Cache, NV Partition) gelöscht.

Das Handy hat gebootet, nach dem ersten Testanruf war ich begeistert, es hat wieder alles Funktioniert.

Nicht nur das, alle Apps, wie mlt.apk, smartlogger.apk, google+ und einige andere waren auf einmal gar nicht mehr installiert.

Diesmal wurde das Gerät richtig zurückgesetzt. Ich vermutete, dass alle Logging Programme und der ganze Datenmüll in der finalen Version weggelassen wurde und es Datenmüll von der Beta war, jedoch war das Handy meiner Frau nie mit der JB Beta bestückt worden und Sie hatte vor dem Wipe ebenfalls die ganzen Logginapps. Bei Ihr wurde nur die offiziele Version installiert...

Ich hatte immer Lags in JB, jedoch nach dem richtigen Full Wipe gehören Lags für mich der vergangenheit an! Die Performance ist gewaltig gestiegen, der Akkuverbrauch ist (ohne das deaktivieren von Apps) weitaus besser geworden. 4 Stunden per HSDPA gesurft bevor der Akku schlapp gemacht hat.


Ich empfehle JEDEM den Fullwipe durchzuführen. Sichert jedoch vorher eure Apps per Titanium Backup auf die externe SD-Karte, den meine interne Karte war danach gelöscht. Jedoch habe ich die externe SD Karte für Titanium Backup festgelegt, also blieb der Datenverlust im Rahmen.

Um den Fullwipe durchzuführen müsst ihr bei ausgeschaltetem Gerät, die Minus-Taste drücken und dann gleichzeitig die Powertaste, bis ihr das Recovery Menü seht. Danach müsst ihr alle 3 Optionen löschen, Userdata/Factory Reset, Cache, NV Partiton.

Danach startet euer Gerät neu und staunt selbst! Bei mir und meiner Frau hat es ein lagfreies JB gebracht.

Nach dem Wipe solltet ihr euer Gerät gleich rooten, dazu nutzt Ihr am besten dieses Tool

http://andro-ex.blogspot.de/2013/04/all-in-one-tool-root-bootloader-unlock.html

oder ihr macht es klassisch

http://andro-ex.blogspot.com/2013/03/tutorial-zum-rooten-fur-das-lg-optimus.html

Außerdem solltet ihr für eine weitere Optimierung von eurem Smartphone noch folgende Tutorials ausführen:






Wenn ihr nach dem Upgrate, einen root durchführen wollt, folgt dem Tutorial LG Optimus 4X HD rooten - Tutorial oder benutzt das All-In-One-Tool










Diese Tutorials solltet ihr auf jeden Fall durchführen um den Akkuverbrauch extrem zu senken!

unnötige Apps und Services deaktivieren

Fast Dormancy abschalten!

Autostarts - Apps am dauerstarten hindern

Tipps zur Helligkeitseinstellung

Better Battery Stats - den Akkufressern auf der Spur

Tipps um die Akkulaufzeit zu verbessern!


weitere nützliche Tutorials findet ihr hier --> Android Experience - Tutorials



Ich würde gerne eure Berichte dazu hören, ob es bei euch auch so gute Ergebnisse erzielt hat.

Bei Fragen oder Problemen wendet euch einfach per Kommentar an uns!


Euer Android Experience Team

gruß Blainstorm

Sonntag, 14. April 2013

[MOD] Taskbar 1-100%Battery / NoClock Stock V20A/V20B

Neuer MOD für unser 4x :)


Schönheit liegt bekanntermaßen im Auge des Betrachters.
Dies dachte sich wahrscheinlich 

auch lcd4linux aus dem XDA Forum und erstellte ein neues Mod.

Dieser Mod entfernt die Uhr aus der Taskleiste und 
versetzt die Prozentuale Anzeige der Batterie direkt ins Batteriicon.

Nur Batterieanzeige geändert
Batterieanzeige und Uhr weg
Anleitung

oder
-dann in /system/apps/ LGSystemUI.apk und LGSystemUI.odex in 
LGSystemUI.apk.bak und in LGSystemUI.odex.bak umbenennen
- *-zip entpacken und Datein in /system/apps/ einfügen
-rechte vergeben (rw- r-- r--)
-Neu Starten und Freuen :)


Falls ihr nun die Stockversion haben wollt, einfach wieder das .bak entfernen
oder Stock Clock downloaden, *.apk einfügen und rechte geben


Hier der Originalthread

Viel Spaß :)


Freitag, 12. April 2013

All-In-One-Tool Root, Bootloader Unlock , Recoveries flashen... für LG Optimus 4X HD (neue CWM Version)




Bei XDA wurde von OS_Hacking ein Tool für den PC vorgestellt, mit dem ihr folgendes an eurem  LG Optimus 4X HD machen könnt:








1-Root .
2-Unlock Bootloaders
3-CWM Recovery installieren
4-TWRP Recovery installieren
5-Original Recovery installieren
6-GBootMenu installieren
7-Secure Boot durchführen
8-Unsecure Boot durchführen




Einfach die Datei Downloaden und die [All-In-One][P880].bat ausführen und den Anweisungen auf dem Screen folgen.

Hier der Download --> All in One P880 Tool (updated Version) Download

wurde auf neueste CWM Version 6.0.3.1 geupdated.

Ich würde mich über Erfahrungswerte freuen!


Euer Blainstorm

[How To] LG Optimus 4X HD CWM Recovery installieren!



Hier möchte ich kurz erklären, wie man bei geöffnetem Bootloader das CWM Recovery installiert!

Vorbereitung:

Auf dem Handy muss die V20a mit geöffnetem Bootloader installiert sein und das Handy muss gerootet sein.
CWM Recovery herunterladen, entpacken und auf den Internen Speicher des Handys kopieren. ACHTUNG: NICHT auf die externe SD kopieren!!!


Anleitung 1 (Installation per 'adb'):
Für erfahrene Benutzer. PC notwendig.


1. Verbindet das Handy im LG Software Modus mit dem PC.

2. Öffnet die Windows Eingabeaufforderung und geht zum Verzeichnis mit dem Ihr schon beim rooten des Gerätes gearbeitet habt. Also das Verzeichnis in dem 'adb' ist!

3. Gebt nun die sechs folgenden Befehle ein und quittiert jede Zeile mit der Enter Taste (es passiert meist nichts sichtbares, weder am Handy noch am PC):

adb shell
su
cat /mnt/sdcard/recovery-6028.img >/dev/block/mmcblk0p1
sync
exit
exit


4. Nun schaltet das O4X aus und steckt das Kabel ab.

5. Jetzt haltet die "Volume -" Taste gedrückt und drückt zusätzlich den Powerknopf. Haltet die "Volume -" Taste so lange gedrückt, bis Ihr im Recovery seid (die Powertaste könnt Ihr schon vorher loslassen). Wenn nun das CWM Recovery statt dem Stock Recovery erscheint, habt Ihr es geschafft.



Anleitung 2 (Installation per 'Terminal Emulator'):
Vielleicht etwas einfacher ;-) Es wird kein PC benötigt.

1. Ladet euch aus dem Playstore die App "Terminal Emulator".

2. Öffnet den "Terminal Emulator" und gebt die folgenden drei Befehle ein und bestätigt mit 'Enter':


su
cat /mnt/sdcard/recovery-6028.img >/dev/block/mmcblk0p1
sync

3. Schließt den "Terminal Emulator" und schaltet das Handy aus.

4. Jetzt haltet die "Volume -" Taste gedrückt und drückt zusätzlich den Powerknopf. Haltet die "Volume -" Taste so lange gedrückt, bis Ihr im Recovery seid (die Powertaste könnt Ihr schon vorher loslassen). Wenn nun das CWM Recovery statt dem Stock Recovery erscheint, habt Ihr es geschafft.



Achtung: Probiert nicht das Recovery in Verbindung mit der Stock ROM zu verwenden!!!!!

Donnerstag, 11. April 2013

Werbung vom Android Smartphone entfernen - Adblock Plus

Was ist Adblock Plus für Android?

Adblock Plus für Android ist eine Android-App, die im Hintergrund läuft und Werbung filtert und dabei die gleichen Filterabonnements wie in der Adblock Plus-Browserwerweiterung verwendet. Sie funktioniert ab Android 2.1.

Da die Unterstützung von Traffic-Filterung in Android eingeschränkt ist, versucht Adblock Plus automatisch die beste Methode für Ihr Gerät auszuwählen:

Wenn das Gerät gerootet ist, wird Adblock Plus den kompletten Web-Traffic automatisch filtern.

Auf Geräten, die nicht gerootet sind und Android 4.1.2, 4.2.1 oder neuer verwenden, wird Adblock Plus Web-Traffic über WLAN automatisch filtern, aber es muss manuell ein Proxy Server konfiguriert werden

Detaillierte Anweisungen für unerfahrene Nutzer werden von Adblock Plus zur Verfügung gestellt.
Auf Geräten, die nicht gerootet sind und Android 3.1 oder neuer verwenden, wird Adblock Plus Web-Traffic über WLAN automatisch filtern.

Auf Geräten, die nicht gerootet sind und Android 3.0 oder älter verwenden, muss Adblock Plus manuell als ein Proxy-Server konfiguriert werden. Einige Geräte unterstützen keine Proxy-Konfiguration, daher funktioniert Adblock Plus aufsolchen nicht.


Adblock Plus für Android installieren

Bevor Sie Adblock Plus für Android herunterladen, sollten Sie sicherstellen, dass Android die Installation von Apps unbekannter Herkunft erlaubt:

Öffnen Sie Einstellungen und navigieren Sie zur Unbekannte Herkunft-Option (unterAnwendungen oder Sicherheit abhängig von Ihrem Gerät)
Setzen Sie dort den Haken und bestätigen Sie darauffolgende Nachricht mit OK



Euer Blainstorm

Mittwoch, 10. April 2013

[App] Wakelock Detector! Die kostenfreie alternative zu Better Battery Stats



Im Playstore gibt es eine kostenfreie alternative zu Better Battery Stats.

Wakelock Detector

Es gibt nicht viel darüber zu sagen! Wer seinen Akkuverbrauch verbessern möchte, kann auf diese App nicht verzichten!

[How To] LG Optimus 4X HD Bootloader unlock!



Hier ist der Offizielle Weg von LG um den Bootloader des O4X zu entsperren!


Ein User aus dem XDA Forum hat eine Bestätigung von LG erhalten, wie der Bootloader entsperrt werden kann! Hier ist der Original Beitrag vom XDA Forum!



Vorbereitung:

Das Handy muss zu 100% geladen sein!
Ihr müsst ADB auf dem PC haben! Wenn Ihr mit dieser Anleitung gerootet habt, ist es vorhanden.



Anleitung:

1. Schaltet euer Handy ein und wartet bis es mit dem Internet verbunden ist (wobei nicht genauer definiert wurde, ob mobiles Internet oder Wlan).

2. Wartet ein paar Stunden (Sorry, wurde auch nicht genauer definiert, was ein paar Stunden heißt).

3. Verbindet euer Handy mit dem PC (LG Software Modus).

4. Öffnet die Eingabeaufforderung und geht zu dem Ordner in dem Ihr ADB habt.

5. Gebt nun in der Eingabeaufforderung "adb reboot oem-unlock" ein (ohne ")!

6. Das Handy rebootet und es erscheint ein Hinweis, dass durch den unlock des Bootloaders die Garantie erlischt. Drückt nun am Handy die Volume + Taste und der Prozess beginnt. VORSICHT: Es wird ein Factory Reset durchgeführt (so steht es zumindest auf dem Handydisplay)!!!

7. Wenn nun das Handy bei dem Satz "Download Mode!!!" hängen bleibt, müsst Ihr noch die passenden Fastboot Treiber installieren! Diese sind in diesem Paket enthalten! Wenn es nicht hängen bleibt, kommt sofort Schritt 8!

Anleitung zum Fastboot Treiber installieren:
Öffnet während das Handy den Satz "Download Mode!!" anzeigt den Geräte Manager am PC. Dort sollte nun ein Fastboot Gerät mit einem gelben Dreieck angezeigt werden. Rechtsklick auf das Fastboot Geät und Treiber aktualisieren wählen. Nun geht Ihr auf Manuelle Suche des Treibers und wählt den Ordner aus, den Ihr in Schritt 7 runter geladen und entpackt habt. Sobald der Treiber installiert ist, erscheint am Handy ein Satz, dass der Bootloader nun geöffnet wird und ein Factory Reset durchgeführt wird.

8. Nun wartet Ihr bis die Meldung "Now Ready" erscheint.

9. Steckt das Kabel aus und entfernt den Akku! Wartet kurz, legt den Akku ein und startet das Handy!

10. Schaut im HiddenMenü (Telefon App und per Wähltastatur 3845#*880#) unter dem Punkt "Bootloader Check" ob das Entsperren erfolgreich war!

Nun sollte der Bootloader geöffnet sein!


Der XDA User hat zudem nachgefragt was nun mit den Deutschen Geräten ist! Das ist die Original Antwort von LG:

"We will check it to our dev. team. If we have good news about it, then we will send an e-mail again."


Zu Deutsch:

"Wir werden unser Dev.Team fragen. Sobald wir gute Nachrichten haben, werden wir Ihnen eine Email schicken."


Edit: Gerade eben im Original Thread gesehen:
Die Antwort für uns Deutsche O4X User ist da. Jedoch nicht sehr überraschend. Das Prozedere ist das selbe wie bei den anderen Geräten auch! Und ja, sie sollten entsperrbar sein.


Edit: Habe es nun doch geschafft! Lag nur an den Fastboot Treibern!



Nun viel Spaß bei entsperren des Bootloaders!
Wenn es Neuigkeiten gibt, melde ich mich wieder!




Montag, 8. April 2013

What´s App wird Kostenpflichtig! Jahresgebühr ohne Kreditkarte bezahlen!



What´s App wird Kostenpflichtig! Das ist sicher! 

Wer What´s App schon bald ein Jahr nutzt, bekommt eine Woche vor Ablauf des kostenfreien ersten Jahresabo´s einen Hinweis für die weitere Nutzung des Dienstes für ein Jahr 0,89 € zu bezahlen.

Doch wie kann ich die Jahresgebühr im Playstore bezahlen wenn ich keine Kreditkarte habe und mein Provider eine Zahlung per Handyrechnung nicht unterstützt? 

Die Lösung lautet Paypal! Einige von euch, die schon mal in den What´s App Einstellungen gestöbert haben, fragen sich nun, wie soll das gehen? Es gibt keine Paypal Option! 
Leider musste What´s App seine Bezahloptionen an Google anpassen und Google lässt keine Zahlung per Paypal zu! Doch dieses Problem kann mit wenigen einfachen Schritten behoben werden!

1. Macht ein Backup von eurem Chatverlauf!

2. Deinstalliert What´s App!

3. Ladet euch What´s App direkt von der What´s App Homepage runter und installiert es!

4. Nun gibt es bei den Bezahlinformationen auch die Option per Paypal zu bezahlen!

5. Durch drücken des "Paypal" Buttons, werdet Ihr direkt zu Paypal weiter geleitet!

6. Ihr müsst euch nur noch bei eurem Paypal Konto einloggen und bezahlen!

Fertig!

Ihr habt auch kein Paypal Konto?

Kein Problem! 
Es gibt auch noch eine Option "Sende Link für Bezahlung"!
Damit könnt ihr einen Link (nach Absprache mit den betreffenden Personen) z.B. an Freunde, Bekannte oder Verwandte senden, die über ein Paypal Konto verfügen und die Bezahlung für euch vornehmen! Keine Angst, es funktioniert! Durch den Link wird die Bezahlung definitiv eurem Handy bzw. eurem What´s App Account zugeordnet obwohl die Gebühr von einem "fremden" Paypal Konto bezahlt wird.

Nun viel Spaß mit einem weiteren Jahr What´s App!

Edit: 
Wer möchte, kann nun sogar für 3 oder 5 Jahre im voraus bezahlen.

Sonntag, 7. April 2013

[How To] 4.2 Kamera mit Photosphere auf dem LG Optimus 4X HD installieren!


Hier ist ein Tutorial, wie man die Kamera aus JB 4.2 mit Photosphere auf dem LG Optimus 4X HD installiert. Es sollte aber auch auf anderen Handymodellen ab Android 4.0 funktionieren!

Ich habe dieses Tutorial im XDA Forum entdeckt und möchte Euch die neue Funktion "Photosphere" nicht vorenthalten.


Folgende Voraussetzungen sollte Euer Handy und ihr mitbringen:

1. Euer Gerät sollte gerootet sein
2. Root Explorer oder ähnliches (ES Datei Explorer, Root Browser lite).
3. Einige Kenntnisse über das Android System. Macht mich nicht für Schäden am Gerät verantwortlich!

Ich nutze den "Root Browser lite", deshalb wird in der Anleitung auch nur dieser erwähnt!

Anleitung:

1. Ladet euch die camera42_patched_v2.zip Datei runter, entpackt sie auf die SD Eures Handys.

2. Geht mit dem Root Browser in das Verzeichnis "system".

3. Ändert bei den Ordnern "app" und "lib" die Permissions (Rechte), damit ihr Schreibrechte für diese Ordner erhaltet!

4. Im Ordner "app" sind schon Dateien Namens "GmsCore.apk" und "GmsCore.odex" enthalten. Diese habe ich umbenannt zu "GmsCore.apk.bak" und "GmsCore.odex.bak", damit diese gesichert sind, falls etwas schief geht.

5. Nun kopiert ihr die beiden .apk Dateien aus dem zuvor entpackten Zip Archiv (Ordner "system") in das Verzeichnis "system/app" und die drei Dateien aus dem "lib" Ordner in das Verzeichnis "system/lib".

6. Nun ändert ihr die Permissions der beiden Ordner "app" und "lib" wieder zurück auf nur Lesen.

7. Ändert nun noch die Permissions der beiden kopierten Apps auf "rw-rw-r"!

8. Beendet den Root Browser und startet euer O4X neu!

9. Fertig!

Anleitung für diejenigen, die das CWM Recovery installiert haben:

1.  Ladet euch die camera42_patched_v2.zip Datei runter und kopiert diese ohne zu entpacken auf den Internen Speicher!

2. Schaltet das Handy aus und rebootet es in das Recovery.

3. Wählt nun 'install zip from sdcard' aus und scrollt runter bis Ihr die 'camera_patched_v2.zip' seht.

4. Drückt auf die zip Datei. Nun bestätigt Ihr die Installationsabsicht mit 'Yes'. Die Installation beginnt.

5. Geht zurück und wählt 'reboot System now' aus.

6. Fertig!


Es sollte nun eine zweite Galerie und eine zweite Kamera App da sein. Die zweite Galerie benötigt ihr um die Photosphere Bilder wie bei Google´s Streetview ansehen zu können.

Falls FC´s bei Photosphere auftreten, schaltet "Geotagging" ab bzw. ich habe es beim ersten Start der Kamera App sofort abgeschalten!



Ich habe mal mein erstes Testbild angehängt!


Und nun viel Spaß beim Panoramabilder erstellen!




Wer Rechtschreibfehler findet darf sie gern behalten! :-)





[How To] 4.2 Kamera mit Photosphere auf dem LG Optimus 4X HD mit CM 10.1 installieren!!

Da die obige Datei auf unserem O4X nur mit der Stock ICS ROM funktioniert, habe ich nach langer Suche und vielen erfolglosen Tests endlich die richtige Datei für CM10.1 gefunden!


Hier die Vorgehensweise zur Installation unter CM10.1!

1. Deaktiviert die Kamera App! (egal ob mit "App Quarantine" oder manuell unter Einstellungen/Anwendungen)
2. Ladet euch diese Datei runter. Und verschiebt diese auf den Internen Speicher!
3. Rebootet ins Recovery und installiert die CameraEdit.zip!
4. Rebooten und über die Photosphere Funktion freuen!


Wieso solltet ihr die Stock Kamera App deaktivieren?
Wenn nicht habt ihr zwei Kamera Apps und zwei Galerien! Macht zwar keine Probleme, mich stört es aber, deshalb der Hinweis die Stock Kamera zu deaktivieren!

Und wie es sich gehört geht es hier zum Original Thread!

Android Experience wächst weiter!



Wir haben innerhalb von 3 Monaten über 80.000 Zugriffe gehabt und es wird täglich mehr!

Die User Fragen steigen, das Interesse am Projekt wächst und daher vergrößert sich das Android Experience Team weiter...

Von nun an kümmert sich Blainstorm und Holzi001 um alles was so mit Android anfällt und Roberto Lehmann ist für die Custom Roms für das LG Optimus 4X HD zuständig.

Im Hintergrund wird fleißig an einem Forum gearbeitet, dass den Usern einen besseren Support bieten kann/wird.

Herzlich Willkommen im Team Roberto Lehmann und Holzi001, auf eine gute Zusammenarbeit!

Wenn sich jemand dem Android Experience Projekt anschließen möchte, richtet eure Bewerbung einfach per Mail an mich.


Gruß Blainstorm

Samstag, 6. April 2013

Update auf Jelly Bean 4.1.2 für das LG Optimus 4X HD ist offiziel erschienen!


Das Update ist nun offiziel erschienen!

Ihr könnt dieser Anleitung folgen um einen Upgrade durchzuführen... Update Anleitung fürr Jelly Bean 4.1.2

Wer die v20a /b installiert hat, wählt beim update die Notfallwiederherstellung ;) dafür solltet ihr eure IMEI und Seriennummer bereithalten!




Außerdem rate ich euch, nach dem Upgrade einen Werksreset durchzuführen! Somit vermeidet ihr unnötige Bugs!





Wählt als Backup-Tool Titanium Backup. Ich empfehle die Kostenpflichtige Version. Es lohnt sich und nichts kommt an dieses Tool ran!









Wenn ihr nach dem Upgrate, einen root durchführen wollt, folgt dem Tutorial LG Optimus 4X HD rooten - Tutorial








Diese Tutorials solltet ihr auf jeden Fall durchführen um den Akkuverbrauch extrem zu senken!

unnötige Apps und Services deaktivieren

Fast Dormancy abschalten!

Autostarts - Apps am dauerstarten hindern

Tipps zur Helligkeitseinstellung

Better Battery Stats - den Akkufressern auf der Spur

Tipps um die Akkulaufzeit zu verbessern!


weitere nützliche Tutorials findet ihr hier --> Android Experience - Tutorials

Nun viel spass beim Upgrade und bei Fragen oder Problemen stehen wir euch gerne zur Seite!


euer Android-Experience Team

Gruß Blainstorm

Das Android Experience Design hat sich geändert



Wie ihr sicher alle bemerkt habt, das Design von uns hat sich Verändert.
Ich hoffe es gefällt :-) Sollte euch etwas nicht daran gefallen, teilt es uns ruhig mit!


euer Blainstorm

Donnerstag, 4. April 2013

Lg hat mit dem offiziellen Update des Optimus 4x HD angefangen



Viele Regionen können bereits offiziell von den LG Seiten, die KDZ Dateien runterladen und flashen, leider gehört Deutschland noch nicht dazu!

Die Dateigröße stimmt mit dem Leak von gestern überein!!! beide haben eine größe von 593.274 KB
Hier ein Link für die Euro Open --> Download Euro Open v20A Final

und hier der Link für den Leak von gestern --> Download Leak v20A

Ich halte euch weithin auf dem Laufenden! 


Euer Blainstorm

Mittwoch, 3. April 2013

Jelly Bean 4.1.2 v20A für das LG Optimus 4X HD vom 27. März 2013 erschienen, aktuellste Version (Download)



Soeben ist die offizielle Jelly Bean 4.1.2 Version v20A für das LG Optimus 4X HD erschienen!!!

diese Version befindet sich noch in der Prüfung von LG, ist aber schon fertig und höchstwahrscheinlich die Version, die LG bald veröffentlichen wird!




Ihr könnt diese Version mit folgendem Tutorial installieren --> KDZ auf das LG 4X HD aufspielen
Mit diesem Tutorial, rootet ihr euer Gerät --> rooten des LG 4X HD

ich installiere die Version gerade und werde euch natürlich einen Erfahrungsbericht posten, um auf dem laufenden zu bleiben, einfach dem Blog followen und / oder die Android Experience App installieren :)


Vorläufiger Erfahrungsbericht:
immernoch kein Qslide vorhanden
Deutsche Sprache enthalten!
Bootloader Unlock funktioniert immernoch nicht
läuft butterweich, und sehr schnell
ansonsten keine Veränderungen bemerkt...

hoffentlich ist dies, nicht die letzte Version, da immernoch kein QSlide vorhanden ist und der Bootloader Unlock immernoch nicht funktioniert. Hoffen wir auf das Beste...

bei Fragen einfach her damit!


euer Blainstorm


als Follower immer auf dem Laufenden bleiben!

Wer sich als Follower auf dem Blog anmeldet, bleibt auf dem Laufenden und wird komfortabel per eMail über neue Beiträge benachrichtigt!



um sich erfolgreich zu registrieren, müsst ihr einfach auf der rechten Seite auf "Subscribe" klicken und eure eMail-Adresse eintragen.







zusätzlich könnt Ihr noch die "Android Experience-App" auf euer Android Telefon installieren.

Da die App jedoch nicht im Playstore vorhanden ist, müsst ihr die App manuell installieren und dazu die Installation von Apps aus unbekannten Quellen aktivieren.


Euer Android Experience

gruß Blainstorm

Samsung Galaxy S3 hat Update auf Firmware-Version „XXEMC2“ Jelly Bean 4.1.2 erhalten


Anfang April hat das Samsung Galaxy S3 in Deutschland eine Software-Aktualisierung erhalten.

Nutzerberichten zufolge kommen momentan nur Geräte ohne Branding in den Genuss der Firmware-Version „XXEMC2“, die für mehr Stabilität sorgen soll. Die Grundlage für die Software ist weiterhin Android 4.1.2 – größere Verbesserungen sind erst mit dem Wechsel auf die neue Android-Version 5.0 im Laufe des Jahres zu erwarten.

euer Android Experience Team

Gruß Blainstorm

Montag, 1. April 2013

Sensation: Steve Wozniak entwickelt für Android einen iOS-Simulator für Apps















Von  @ www.computerbild.de
Er will es nochmal wissen: Steve Wozniak, der gemeinsam mit Steve Jobs die Firma Apple gründete, ist ab sofort Angestellter bei Google und soll für den Konzern einen iOS-Simulator entwickeln.
Steve Wozniak © Woz.org

Sensation: Apple-Mitgründer Steve Wozniak geht zu Google.
„Es ist Zeit, dass ich wieder in den Ring steige“, so Wozniak im Rahmen einer improvisierten Pressekonferenz, auf der er Details zu seinem neuen Job ausplauderte. So soll der heute 62 Jahre alte Ingenieur den Google-Entwicklern helfen, eine Schnittstelle zu programmieren, die es erlaubt, iOS-Apps auf Android-Geräten laufen zu lassen.

Hilferuf von Google


„Eric Schmidt rief mich verzweifelt an“, so Wozniak weiter. Der Google-Vorstand jammerte dem Apple-Gründer vor, er wolle endlich alle Apps aus dem App Store auch auf den Nexus-Geräten sehen, wisse aber nicht, wie man das bewerkstelligen könne. „Woz“, wie Steve Wozniak von seinen Fans genannt wird, zögerte nicht lange und brachte sich selber als Berater ins Spiel. Man traf sich danach ein paar Mal in Palo Alto beim Italiener zu Geheimverhandlungen – jetzt ist der Deal perfekt. Dass Wozniak Ärger mit Apple bekommt, glaubt er nicht: „Ich habe noch die alten Blaupausen von OS X irgendwo herumliegen, die gehören mir – da kann Tim Cook nix machen“, so der umtriebige IT-Pionier.

Schnelle Integration in Android geplant


Woz wird noch im Frühjahr ein eigenes Büro im Google-Hauptquartier beziehen und dort die Programmierung leiten. Der Konzern plant, den iOS-Simulator schnellstmöglich in das Google-Betriebssystem zu integrieren. Wahrscheinlich soll er bereits in Android 6.4 („Coffee Free Refill“) zur Verfügung stehen.

quelle www.computerbild.de


Ob nun Google wirklich einen Hilferuf an Woz gerichtet hat, sei mal dahingestellt :D ob Woz sich wichtig machen will, ist garantiert ... :D Aber die Idee ist klasse, was haltet ihr davon? Teilt mir eure Meinungen mit!
Gruß Blainstorm