Ads

Mittwoch, 10. August 2016

Richtige Akku Pflege - Quick Charge schädlich für Akku?!?

Hallo Zusammen,

da aktuell viele der neueren Smartphones die Quick Charge Funktion mitbringen und es ziemlich verlockend ist, sein Smartphone in wenigen Minuten zu laden, so ist dies doch eher schädlich für den Akku.

Denn, wer schnell lädt, lässt das Gerät ziemlich schnell, ziemlich warm werden und wärme ist sehr schlecht für den Akku. Am Besten wäre langsames laden und nie ganz am Stück sondern immer wieder mal.

Das Gerät sollte auch nicht über Nacht am Ladegerät gelassen werden, sondern lieber im verlauf des Tages öfter mal nach laden. zudem sollte euer Handy bis maximal 80-90% geladen werden und der Ladestand sollte auch nicht unter 30-20% fallen. 100% Ladung schädigen den Akku, ebenso tiefe Ladestände.

Mir ist durchaus bewusst, dass dies mit Aufwand verbunden ist aber da mehr und mehr Top Smartphones fest verbaute Akkus haben und der Wechsel gut und gerne über 60€ kostet und zusätzlich die Dauer des Einschickens des Handys..., rentiert es sich den Akku zu schonen und so noch locker 1 bis 2 Jahre mehr Nutzungszeit herauszukitzeln bevor die Kapazität spürbar nachlässt.

Solltet Ihr noch Fragen oder Anregungen haben und wünscht euch weitere Tutorials, immer her damit. Ich bin immer für neue Ideen rund um Android und IT zu haben :)

Solltet ihr was bei Amazon bestellen wollen, so könnt ihr über diesen Banner hier gehen. Dann haben wir beide was davon :)

http://www.android-experience.de/p/amazon.html

Euer Blainstorm



Kommentare:

  1. Diese Schnell-Ladung hat bei meinem Asus Zenfone 2 den Akku nach knapp 10 Monaten gekillt, jedenfalls ist es meine Vermutung, denn nach so kurzer Zeit war noch kein Smartphone - Akku defekt. Blöd nur, dass mit dem mitgelieferten Lader eben nur Schnellladen möglich ist. Und zu allem Ärger liegt das natürlich nicht im Bereich der Garantie / Gewährleistung. Der Wechsel kostet gut 70€, denn zu Wahrung der Herstellergarantie auf das Smartphone (ohne den Akku) ist nur der Austausch über Asus möglich. Ich bin sauer und nach der Reparatur kommt nicht mehr der mitgelieferte Lader zum Einsatz.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei Samsung Geräten lässt sich die Quick Charge Funktion abschalten. Zudem ist natürlich der Einsatz eines schwächeren Ladegeräts ebenfalls sinnvoll! Bei anderen Geräten kann ich da leider keine Auskunft dazu geben, da ich in letzter Zeit auf Samsung setzte, wobei mir die fest verbauten Akkus sauer aufstoßen...

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch! :)